Kunststoff Fenster Reference

Das Reference Fenster

Das Reference-Fenster ist für den innovationsfreundlichen Käufer gedacht. Basierend auf dem Hightech-Glasfaserwerkstoff RAU-FIPRO® stellt es DIE Neuentwicklung im Fensterbau dar. Das hochfeste Material ermöglicht bisher unerreichte Wärmedämmwerte. Durch die gehobene Grundausstattung wie Einbruchschutz und bessere Verglasung ist es das Premiumprodukt im Kunststofffenster Segment.

Reference Fenster

Ausführung mit 3 Gläsern

Reference Fenster

Reference-Fenster

Ausführung mit 2 Gläsern

Reference Fenster 2

Reference Fenster Beschreibung

Geprüfte Qualität durch RAL-Gütesiegel
Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000


– maximale Stabilität durch den Profilkern aus dem Hightech-
   Werkstoff RAU-FIPRO®
– ohne Stahlarmierung, Wärmebrücken entfallen
– harmonische Optik, zeitloses, attraktives Design, elegante
   Ansichten und außergewöhnliche Formen möglich
– 10% mehr Lichteinfall durch schmalere Rahmen / Flügel
– sicher durch einbruchhemmenden WK 1-Beschlag im Standard,
   WK 2 ohne Stahl geprüft, WK 3 geprüft
– höchste Schall- und Winddichtigkeit durch drei komplett
   umlaufende Dichtungsebenen
– komfortable Bedienung durch optimierten Schließdruck
– besonders glatte Oberflächen, deutlich weniger schmutzanfällig
   und leicht zu reinigen
– höchste Stabilität durch die Verschraubung der tragenden
   Beschlagteile in die integrierten Verschraubungskanäle IVS

Reference Fenster Konstruktion

– Übertrifft neueste EnEV 2009
– Höchste Stabilität durch neuen Hightech-
  Werkstoff
– U-Wert Fenster serienmäßig 1,1 W/m2K
  statt 1,3 W/m2K
– Design-Glasleiste mit weißer Dichtung
– höhere Ausrissfestigkeit als Stahlverschraubung
– Eckstabilität durch Vollarmierung
– als Passivhausfenster geeignet, Uw bis 0,66 möglich

Reference Fenster Oberfläche

– Standard-Farbton weiß
– Auch in verschiedenen Farben und Holzdekorfolien erhältlich

Reference Fenster Beschlag

– ROTO NT mit Edelstahloptik
– Dreh-Kipp-Beschlag mit Flügelheber und Fehlbediensperre
– Zuschlagsicherung und verstellbare Kippweite
– serienmässig Brömse SAFE PLUS und umlaufende Sicherheits-
   schließstücke für höchste Sicherheitsbedürfnisse
– serienmässig mit Sekustik Fenstergriff

Reference Fenster Verglasung

– Ug 1,0 W/m2K
– mit Ug 0,7 W/m2K bis Ug 0,4 W/m2K bei dreifach ISO und
  „warmer Kante“
– Spezialverglasung kombiniert hohen Wärmeschutz im Winter mit
   gutem Sonnenschutz im Sommer

Kunststoff Fenster Reference von Brömse

– Weitere Informationen finden sie direkt beim Hersteller Firma
   Brömse: Kunststoff Fenster Reference

Nach oben